Zahnaufhellung zu Hause der beste Weg

Erstellen strahlendes Hollywood-lächeln kann und ohne große Kosten, Aufwand und sogar ohne den Gang zum Zahnarzt. Dafür gibt es die Zahnaufhellung zu Hause. Versuchen Sie, wählen Sie die beste Weg, um aus allen verfügbaren.

die beste Methode der Zahnaufhellung

Professionelles Bleaching ist effektiv, aber teuer und nicht für alle geeignet. Er hat viele Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Aber zu Hause jeden erschwinglich Rezepte ausprobieren und selbst entscheiden, der beste von Ihnen.

Backpulver

Die übliche Soda kann ein Helfer auf dem Weg zur schneeweißen lächeln. Seine abrasiven Eigenschaften sind in der Lage zu reinigen Ihre Oberfläche ebenso sorgfältig wie einige Zahnbehandlungen.

Soda wirkt sich auf die Reinigung des Zahnschmelzes von Altersflecken und Plaque. Es gibt ein paar Rezepte, wie es zu bedienen ist kompetent und effizient, beschreiben Sie im Detail.

Mischen Sie die Soda mit Trinkwasser. Die Flüssigkeit sollte ein wenig, die Konsistenz ergibt sich wie in der Paste. Von diesem Bestand und putzen die Zähne, schlucken es sollte nicht sein. Geben wirken auf den Zahnschmelz zehn Minuten und abwaschen mit warmem Wasser. Nach einiger Zeit können Sie eine normale Reinigung Zahnpasta. Verwenden Sie solche Mittel vorzugsweise nicht mehr als einmal pro Woche.

Backpulver hinzufügen, wenn die von Ihnen verwendeten Paste, dann der Vorgang dauert weniger Zeit. Genug putzen Mischung aus herkömmlichen Mittel und Soda Oberfläche des Zahnschmelzes und auszuspülen. Dieses Verfahren ist weniger aggressiv und ist mehrmals in der Woche.

Durch Zugabe von Wasserstoffperoxid-Effekt wird ähnlich wie Dental Whitening. Denn diese Zutat in den meisten speziellen gelen, die in der Arztpraxis. Genießen Sie diese Komponente sehr sorgfältig.

Ein Esslöffel Wasserstoffperoxid sollten verdünnt in einem halben Glas Trinkwasser. Putzen sich die Zähne auf die übliche Weise. Dann tauchte die Bürste in das Glas mit der Lösung und bestreut Sie Soda. Diese Zusammensetzung behandelte Oberfläche des Zahnschmelzes, nicht stark reiben. Nach dem Eingriff müssen Sie Ihren Mund gründlich ausspülen verbleibenden Lösung, und am Ende – Wasser. Diese Methode kann angewendet werden strikt in der Regel eine Woche im Monat, vermeiden Sie Schäden am Zahnschmelz.

die beste Möglichkeit, die Zähne mit Kokosöl

Um die Gesundheit nicht zu Schaden Gebisses sollten Sie einige Regeln:

  • Wählen Sie eine weiche Bürste.
  • Nicht fest aufdrücken muss während der Reinigung, die Bewegungen sollten sanft und leicht.
  • Vermeiden Sie lange Prozedur, reduzieren Sie es bis zu fünf Minuten.
  • Verwenden Sie nicht diese Mittel zu oft.
  • Bei den ersten Anzeichen einer Empfindlichkeit der Zähne verzichten Sie auf die Durchführung des Verfahrens.

Kokosöl

So eine exotische Zutat ist eine der besten für die Erhaltung der Jugend und Gesundheit. Von seiner Einwirkung Zahnschmelz wird gereinigt von schädlichen Bakterien, zahnbelag und der Atem aufgefrischt.

Die Wirkung dieser öle vergleichen mit einem therapeutischen Medikament Chlorhexidin, Häufig in der Zahnmedizin verwendet und nicht nur. Aber es ist ein Naturprodukt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu Hause für die Gesundung der Zähne und Aufhellung des Zahnschmelzes:

  • Man nehme nur einen Löffel öl und, den Mund zu halten, bis es nicht mehr flüssig von der Temperatur des Körpers. Spülen Sie Ihre Zähne müssen im Laufe von 10-15 Minuten. Schlucken ist nicht empfehlenswert, da es in dieser Zeit geschafft, integrieren alle Bakterien aus der Mundhöhle, so dass nach dem Eingriff ist es besser, es ausspucken. Spülen Sie das öl mit den Zähnen muss mit heißem Wasser entfernen Sie alle Rückstände von der Oberfläche.
  • Die Kombination von Kokosöl und Backpulver, kann die Zusammensetzung ähnlich wie die Paste. Reinigen Sie dieses Werkzeug, die Zähne oder einfach nur tragen auf Ihrer Oberfläche. Lassen Sie diese Mischung auf der Schmelz 20 Minuten, danach gut reinigen und waschen.
  • Sie tropft ein wenig öl auf ein weiches Tuch und reiben Sie es in die Oberfläche jedes Zahns.

Wir freuen uns sehr, dass dieses nützliche Tool kann ziemlich oft – 2-3 mal pro Woche und dabei keine Angst vor Schäden am Zahnschmelz.

der beste Weg, um Erdbeeren Zahnaufhellung

Erdbeere

Die Erdbeere gilt als umstrittenes Mittel zur Aufhellung der Zähne. Und doch es wird in der Zusammensetzung von einigen Rezepten. Obwohl Sie hat farbgebenden Pigmenten, die Anwesenheit von Salicylsäure und Apfelsäure, Vitamin C und andere Enzyme fördern Ihre aufhellende Eigenschaften. Präsentieren Sie einige Rezepte auf der Grundlage von diesem Sommer-bunte Beeren:

  1. Nehmen Sie eine mittelgroße Erdbeeren und schneiden Sie Sie in zwei Hälften. Sorgfältig reiben Sie die Hälften auf der zahn-Oberfläche, so dass in diesem Zustand für fünf oder zehn Minuten. Bleibt nur die Zähne putzen wie gewohnt und Spülen Sie mit warmem Wasser. Anwenden Beeren sollten nicht mehr als zweimal pro Woche.
  2. Zerquetschen Sie die Erdbeeren und mischen Sie es mit Soda, reinigen Sie die Oberfläche des Zahnschmelzes oder lassen Sie dieses Peeling auf fünf Minuten. Nach der Verwendung der Beeren unbedingt Zähne zu behandeln normale Nudeln, ist es wünschenswert, dass es einen erhöhten Gehalt an Fluorid.
  3. Die beste Methode der Zahnaufhellung zu Hause auf der Basis Erdbeer – kneten Scrub mit Minze Beeren, Backpulver und Meersalz. Aber auch hier sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen. Das Salz sollte sehr kleinen, weichen Bürste und ordentlich Bewegung. Wenn erhöht die Empfindlichkeit des Zahnschmelzes, von der Anwendung des Salzes in liquet zu geben. Eine Prozedur nehmen Sie eine Prise Salz, einen halben Teelöffel Backpulver und 1-3 Erdbeeren.

Bei der Verwendung von Erdbeeren sollten Sie unbedingt nehmen fluorhaltigen Zahnpasta, um Sie gegen die zerstörerischen Auswirkungen der Säure auf die Struktur des Zahnschmelzes. Halten Sie auf der Oberfläche jedes Mittel aus Beeren länger als fünf Minuten wird nicht empfohlen.

Und Peeling anwenden oder Erdbeeren in reiner Form häufiger als zwei mal pro Woche nicht Wert. Obwohl die Konzentration der Säure in der Beere minimal, doch es ist in der Lage bei längerem oder häufigem Kontakt mit dem Zahnschmelz beschädigen und dazu führen, überempfindlichkeit.

Die Schale der Banane

Essen eine Banane, beeilen Sie sich nicht, die Schale wegwerfen von ihm. Denn in diesem Teil befindet sich eine große Anzahl von Mineralien für die Zähne, Vitamine und Spurenelemente, die Sie enthalten perfekt sauber, gesund und rein weiß. Das wertvollste in diesem Verfahren – die absolute Unbedenklichkeit, also kann Sie beliebig oft anwenden.

Für die Aufrechterhaltung der helle Farbton des Zahnschmelzes und der Reinigung von Plaque zu tun, nehmen Sie eine Bananenschale und reiben der innere Teil der Oberfläche der Zähne. Dauer der Behandlung – 2-3 Minuten. Anschließend einfach Spülen Sie Sie mit sauberem Wasser.

Zitrone oder Zitronensaft

Die Wirkung von Zitronensaft auf die zahn-Oberfläche ist vielschichtig. Er reinigt Plaque, lindert Stein, stärkt das Zahnfleisch, erfrischt den Atem und effektiv bleichen. Aber gelten diese erschwingliche Mittel sollten sehr vorsichtig sein, denn übersäuerung Zitronensaft ist sehr aggressiv und von Ihrer Einwirkung kann der Zahnschmelz beschädigt werden, indem er zu empfindlich und Dünn. Wählen Sie ein Regeln für den Einsatz von Zitrone oder Saft daraus negative Konsequenzen zu vermeiden:

  1. Kurz vor der Durchführung des Verfahrens, sowie einige Zeit danach beseitigen Sie den Konsum von farbigen Getränken und Lebensmitteln. Geschwächte Zahnschmelz kann leicht lackiert werden, und Sie erhalten den gegenteiligen Effekt.
  2. Vor dem eigentlichen Bleaching besser zusätzlich die Zähne zu reinigen normalen Nudeln.
  3. Lasst Euch nicht mit diesem Verfahren, obwohl das Ergebnis wird hörbar und spürbar. Die Wirkung von Zitronensäure auf den Zahnschmelz sollte nicht mehr als einmal pro Woche, und noch besser – auf zehn Tage.
  4. Jegliche Anzeichen von Zahnfleischerkrankungen, die Entstehung der Empfindlichkeit auf heiß und kalt von der Anwendung von Zitrone in bleichenden Verfahren sollte aufgegeben werden.
die beste Methode der Zahnaufhellung Zitrone

Wir beschreiben ein paar Rezepte, die Erhöhung Ihrer Wirksamkeit. Letztere gilt als die beste Methode der Zahnaufhellung zu Hause mit Hilfe von Zitrone, aber es anwenden, es wird empfohlen, nur jenen Menschen, bei wem die Email ist ausreichend dick und robust.

  • Die schonende Methode – die Verwendung von Zitronenschale. Es wird viel weniger Säure, aber die aufhellende Wirkung vorhanden ist. Dabei Begehen die internen Verfahren Teil. Die zahn-Oberfläche mit Zitronensäure gehäutet und bleibt maximal fünf Minuten. In dieser Zeit am besten halten Sie den Mund offen für den Zugang der frischen Luft auf den Zahnschmelz. Nach dem Eingriff ausreichend Spülen Sie Sie mit warmem Wasser.
  • Kann eine Spülung aus Zitrone und Salz. Das Salz sollte sehr flach. Dieses Tool wird allmählich bleichen den Zahnschmelz nicht zu beschädigen, aber auch zu einem frischen Atem. Dazu nehmen Sie den Zitronensaft Lebensmittel und Salz im Verhältnis 3:1. Nach der Standard-Reinigung der Zähne können zu tun Spülen. Verwenden Sie das Tool empfohlen, nicht mehr als zwei oder drei mal pro Woche.
  • Eine einfache Möglichkeit bleichen mit Zitrone kauen ist es Keile. Stimmt, bei diesem Verfahren ist es unmöglich zu kontrollieren Gleichmäßigkeit Auswirkungen.
  • Nehmen Sie eine kleine Menge von frischem Zitronensaft, und mit seiner Hilfe verarbeiten Sie die Zähne. Danach unbedingt gründlich Spülen Sie die Oberfläche mit Wasser.
  • Für die beste Wirkung, nehmen Sie eine ganze einer zitronenscheibe und reiben Sie es in jeden zahn. Saft geben für die Auswirkungen auf die fünf Minuten, nicht länger. Oder einfach eine Scheibe in den Mund, den Kiefer und so halten die gleiche Menge an Zeit. Am Ende des Verfahrens muss die Mundhöhle gründlich ausspülen. Die Zahnpasta direkt nach der Methodik nicht verwenden.
  • Ziemlich aggressiv, aber wirksame Weise auch bei komplexen Plaque – Lotionen. Wählen Sie selbst das Fruchtfleisch der Zitrone, entkernt und Oberschwellen, gut geknetet. Diesen Brei tragen auf die Oberfläche von Zahnschmelz und halten mit offenem Mund nicht länger als fünf Minuten. Am Ende muss unbedingt sehr gut ausspülen Zähne. Verwenden Sie eine Bürste oder eine Paste für diesen Zweck nicht empfohlen.
  • Die maximale Wirkung wird, wenn man Zitronensaft und Backpulver. Verstärkende Wirkung gegenseitig helfen Sie erreichen das beeindruckende Ergebnis des bleichens. Indem Sie den Saft in die Soda, erit er zabinitsa, da eine Chemische Reaktion dieser beiden Zutaten. Danach kann man ruhig mischen Sie, bis die Konsistenz von Zahnpasta. Vor dem auftragen das Mittel auf den Lack, reinigen Sie mit einem Schlag, voll machen trockene Oberfläche. Indem Sie eine solche erstellt Zahnpasta auf einer weichen Bürste, leichten Bewegungen reinigen jeden zahn. Zur Verstärkung des Ergebnisses können Sie das Tool auf eine Minute, aber nicht länger. Danach muss man unbedingt Spülen Sie eine ganze Fläche mit sauberem Trinkwasser.

Denken Sie daran, je aggressiver die Zusammensetzung der Bleichmittel, desto vorsichtiger sollten Sie es verwenden, um den Zahnschmelz nicht zu zerstören und nicht schädigen die Gesundheit der Zähne.

Aloe Vera

Diese heilpflanze Häufig enthalten eine Vielzahl von Wellness-und Reinigungsmittel zur Pflege von allen teilen des Körpers. Und die Mundhöhle ist keine Ausnahme. Für Bleaching-Effekt kann man nehmen wie frisch gepresster Saft der Aloe-Pflanzen von Hause aus und kaufen eine fertige Konzentrat in der Apotheke. In jedem Fall wird die aufhellende Wirkung wird spürbar. Sie können es verwenden, praktisch bei jeder Reinigung der Zähne, ohne Angst vor Schäden am Zahnschmelz oder Schleimhaut.

Um die Vorteile der heilende und reinigende Eigenschaften der Pflanzen fügen Sie ein paar Tropfen Saft oder Konzentrat auf der Bürste während der täglichen Reinigung der Zähne. Keine besonderen Hinweise, Warnungen oder Manipulation nicht erforderlich.

Eine Paste aus Kurkuma

Erstaunlich, dass sogar in den alten Zeiten, wenn die Zahnbürste Whitening Zahnpasta, und noch mehr Zahnbehandlungen nicht, die Menschen geschafft haben, halten die Mundhöhle in bester Ordnung. Die alten Inder verwendeten natürlichen Zutaten, um für Ihre Zähne gesund, weißen und Atem sauber und frisch. Versuchen Sie zu wiederholen die Erfahrung.

Dafür benötigen Sie ein Pulver aus echtem Kurkuma, Kokosöl und Pfefferminzöl. Die ersten beiden Zutaten verbinden in gleichen Mengen und fügen Sie ein paar Tropfen Minze. Gut rühren Sie die Zutaten, so erhalten wir eine Natürliche und vor allem wirksame Zahnpasta. Genießen Sie es brauchen wie die normalen auf einer kontinuierlichen Basis.

Kurkuma gilt als natürliches Antibiotikum, Minze erfrischt den Mund und Kokosöl trägt zur Vernichtung von schädlichen Bakterien und Aufhellung der Oberfläche des Zahnschmelzes. Das Ergebnis ist eine nachhaltig, gesunde Zähne, ein weißes lächeln und frischen Atem auf der Basis von natürlichen Produkten. Ihre Zusammensetzung nicht in der Lage, Zahnschmelz schädigen oder Schleimhaut, so dass Sie können es verwenden, ohne Angst.

Teebaumöl

In der letzten Zeit ein sehr beliebtes Medium in der Heimat der Kosmetik war Teebaumöl. Es wirkt sich positiv auf Haare, Haut und wie sich herausstellte auch auf den Zahnschmelz. Mit dem Ziel, bleichen es wird auf verschiedene Weise, aber dies sollte nicht häufiger als zwei mal pro Woche.

  • Gießen Sie ein wenig natürlichen öl auf ein Wattepad geben, gründlich wischen jeden zahn. Danach Spülen Sie Sie gut genug warmes Wasser. Wenn Sie glauben, dass das öl nicht vollständig zurückgezogen haben, können Sie Essig oder Zitronensaft, was nur zur Stärkung der Whitening-Effekt.
  • die beste Methode der Zahnaufhellung Meersalz
  • Nach der normalen täglichen Zähneputzen können Sie fügen Sie ein paar Tropfen öl auf die Bürste und zusätzlich massieren Sie die Oberfläche. Auch hier nicht vergessen, den Mund gründlich mit Wasser Spülen und auch waschen Sie die Bürste, um vollständig loszuwerden, seine Reste.
  • Für den täglichen Gebrauch passen Spülung auf der Basis von Teebaumöl. Dazu verdünnt buchstäblich fünf Tropfen auf ein halbes Glas Wasser und nach der Reinigung gepflegt den Mund. Wenn das gleiche tun vor der reinigenden Prozedur, scheint es viel einfacher zu entfernen Plaque und Stein, da Sie weich zu machen von seiner Einwirkung.

Teebaumöl für Bleaching-Effekt oder zum Zweck von Behandlungen empfehlen, auch in Kombination mit Aloe-Saft, Mineralwasser und anderen Zutaten. Es hilft Flussmittel zu entfernen, desinfizieren die Mundhöhle, das Zahnfleisch zu stärken und zu bekämpfen suppurations.

Negativen Momenten von seiner Anwendung, nicht immer angenehmen Geruch nach dem Eingriff, eine leichte Taubheit der Schleimhaut und Schwierigkeiten auswaschen.

10.08.2018